Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Buchpraesentation: Halle an der Saale - Rundgaenge durch die Geschichte

Weiteres

Login für Redakteure

Halle an der Saale – Rundgänge durch die Geschichte

Buchpräsentation und Rundgang am 15.03.2013 in der Zweigbibliothek Vorderer Orient / Ethnologie

StattReisen Halle    stellt im Programm „Halle liest mit“ um 16:00 Uhr sein Buch „Halle an der Saale – Rundgänge durch die Geschichte“ im Lesesaal der Zweigbibliothek vor.

Vorgestellt werden fünf thematische Stadtrundgänge, die zeigen, welch faszinierende Facetten es in der Händelstadt zu entdecken gibt! „Villen und Widerwillen“ heißt einer dieser Rundgänge, der sich mit Bauwerken aus der Gründerzeit, in der sich das Antlitz der Stadt rasant veränderte, beschäftigt.
Dazu gehört die ehemalige Villa Kähne, in deren Räumlichkeiten das Buch präsentiert wird. Im Anschluss werden die Gäste auf einen kleinen Spaziergang durch das Mühlwegviertel eingeladen.

Es kommt zu einer kurzzeitigen Schließung des Lesessaals zwischen 15:30 Uhr und 17:00 Uhr. Die Ausleihe und die Rücknahme von Literatur über die Theke ist nicht betroffen.

Zum Seitenanfang