Martin Luther University Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2018
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2011
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2010
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2009
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Further settings

Newsarchiv: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt (ULB)

Jahr 2014

Nutzungseinschränkung in der Zweigbibliothek Rechtswissenschaft

Vom 3. Februar bis 4. April 2014 ist die Zweigbibliothek Rechtswissenschaft jeweils montags bis freitags  von 8.00 bis 17.00 Uhr nur für Jura-Studierende zugänglich.
Für Studierende anderer Fächer stellt die Universität im Melanchthonianum und im Löwengebäude zusätzliche Lernräume zur Verfügung (vgl. besonderen Aushang im Eingangsbereich des Juridicums).
In der Zeit von 17.00 bis 5.00 Uhr ist die Bibliothek für alle Studierenden zugänglich.

Lieblingsort : ULB

In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (Online-Ausgabe) schreibt der Wirtschaftsredakteur der FAZ Stefan Finsterbusch über seinen Lieblingsort. Es ist die ULB in Halle:

FAZ-Artikel vom 7.1.2014   

Öffentliche Führung

Am 01. März 2014, 11.00 Uhr, findet die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude statt.

Öffentliche Führung

Am 01. Februar 2014, 11.00 Uhr, findet die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude statt.

Lesesaal - veränderte Öffnungszeit

Aus innerbetrieblichen Gründen öffnet der Lesesaal der ULB in der August-Bebel-Straße 13 am Freitag, 17.01.2014 ab 10:00 Uhr.

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Die Universitäts-und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt einschließlich der Zweigbibliotheken bleibt vom 23.12.2013, 15:00 Uhr bis zum 01.01.2014 geschlossen.

Über Sonderregelungen informieren Sie sich bitte auf den Seiten der Zweigbibliotheken .

Jahr 2013

Besuch des Botschafters der Slowakischen Republik

Am 21.11.2013 wird Herr Igor Slobodnik, Botschafter der Slowakischen Republik, im Garten der Universitäts- und Landesbibliothek, einen Kranz am Denkmal von Ľudovít Štúr niederlegen.

Ľudovít Štúr gilt als der Begründer der slowakischen Schriftsprache und gehört zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der slowakischen Geschichte.

Er war Student der Universität Halle, wo er sich vor 175 Jahren,

am 21.November 1838 immatrikulierte.

Öffentliche Führung

Am 7. Dezember 2013, 11.00 Uhr, findet die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude statt.

Ein herzliches Willkommen allen Studienanfängern an der Universitäts-
und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt

Zur Erleichterung des Studiums bieten wir sowohl in der Orientierungswoche als auch zu Beginn des Studienjahres in den Zweigbibliotheken Bibliothekseinführungen und später auch weiterführende Schulungen zur Literatursuche und -beschaffung an.

An jedem ersten Samstag im  Monat  informieren wir bei einer Führung durch das historische Magazingebäude der ULB in der August-Bebel-Straße  13 über die Geschichte und Aufgaben der Universitäts- und Landesbibliothek  Sachsen-Anhalt.

Buchpräsentation am 12. November 2013

In einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Mitteldeutschen Verlag wird das Buch "Vier Anläufe: Soziologie an der Universität Halle-Wittenberg" herausgegeben von Peer Pasternack und  Reinhold Sackmann vorgestellt.

[ more ... ]

10. Jubiläum der Kulturstiftung des Bundes am 22.6.2012: Zweigbibliothek Rechtswissenschaft der ULB Station beim Kulturellen Stadtspaziergang

Die Teilnehmer des Spaziergangs konnten in der Bibliothek die Performance "The Quiet Volume" von Ant Hampton und Tim Etchells erleben.

[ more ... ]

Mahnungen per E-Mail

Ab 02.07.2012 wird die Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt entsprechend der  Festlegungen in der Benutzungsordnung die ersten beiden Mahnungen  per Mail verschicken. Bitte überprüfen Sie in Ihrem eigenen Interesse die Aktualität der im Benutzerkonto eingetragenen E-Mail Adresse. Für Mitglieder der Universität ist das die persönliche Universitäts-E-Mail.

Leave news archive

Up