Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2011
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2010
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2009
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt (ULB)

Jahr 2011

Verkauf antiquarischer Bücher im Hauptlesesaal der ULB am 16.11.2011 ab 15.00 Uhr

Am Mittwoch, 16.11.2011, findet im Hauptlesesaal der ULB (August-Bebel-Str. 50) zwischen 15.00 Uhr und 21.00 Uhr ein Verkauf antiquarischer Bücher statt.

Der Buchverkauf wird durch das Buchdorf Mühlbeck-Friedersdorf organisiert.

Wegen der notwendigen Vorbereitungen wird der Hauptlesesaal an diesem Tag für die allgemeine Benutzung bereits ab 14.00 Uhr geschlossen.

Öffentliche Führung durch die ULB Sachsen-Anhalt

Die nächste öffentliche Führung durch die Univeritäts-und Landesbibliothek findet am Samstag, 05.11.2011, 11:00 Uhr statt.

Buchpräsentation am 11. Oktober 2011

In einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Mitteldeutschen Verlag wird das Buch "Ihrer Zauberei halber verbrannt - Hexenverfolgungen in der frühen Neuzeit auf dem Gebiet Sachsen-Anhalts" von Monika Lücke und Dietrich Lücke vorgestellt.

[ mehr ... ]

Bibliotheksführungen für Studienanfänger vom 4. bis 7. Oktober 2011

In der Zentralen Orientierungswoche für Studienanfänger vom 4. bis 7. Oktober 2011 finden zahlreiche Bibliotheksführungen durch das Hauptgebäude in der August-Bebel-Staße und verschiedene Zweigbibliotheken statt.

[ mehr ... ]

Besuch von britischen Kollegen an der ULB

Am 12. und 13. September 2011  werden  Mitglieder der German Studies Library Group    aus Großbritannien zu Besuch in der ULB sein.
Dieses Treffen dient vor allem dem Erfahrungsaustausch und bietet Gelegenheit, über neue Entwicklungen im Bibliothekswesen in Großbritannien und Deutschland zu informieren.

Vitrinenausstellung zu Peter Simon Pallas (1741-1811)

Pallas gilt als einer der Begründer der Ethnographie und publizierte zahlreiche zoologische, botanische, geowissenschaftliche und ethnographische Arbeiten.

[ mehr ... ]

Umzug von Büchern

Am 30.05.2011 beginnt die ULB mit dem Umzug von Büchern und Zeitschriften aus dem Außenmagazin Heide Süd. Aus diesem Grunde können bis voraussichtlich September folgende Bestände nicht zur Benutzung bereitgestellt werden:

Monographien mit den Signaturen 62…. bis 68…..
Zeitungen mit der Signatur ZC 600 ab Jg.2008 bis ZC 699 ab Jg.2008
Regionale Zeitungen bis 1965 (außer Halle, Leipzig und Berlin)

Bauarbeiten im Magazinbereich

Wegen Bauarbeiten im Magazinbereich der Universitäts- und  Landesbibliothek Sachsen-Anhalt sind ab Montag, 28.02.2011 Bücher  folgender Signaturgruppen der Hauptbibliothek für die Ausleihe gesperrt:

Ba bis Bh und Ka bis Km
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt können wir leider keine Angaben machen, wann diese Bestände wieder verfügbar sind.
Wir bitten um Verständnis.

Verkürzte Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit

In der Zeit vom 1.8. bis zum 3.10.2011 gelten verkürzte Öffnungszeiten für die zentrale Bibliothek und einige Zweigbibliotheken.

[ mehr ... ]

Schließung der Auskunft vom 12.09.2011 bis 16.09.2011

Aus technischen  Gründen müssen vom 12.09.2011 bis 16.09.2011 Auskunft und  Zeitschriftenräume in der August-Bebel-Str. 13 leider geschlossen bleiben.

Wir bitten um Verständnis.

Netzausfall am 26.8.2011

Im Zuge des Baus des Geistes- und Sozialwissenschaftlichen  Zentrums  an der Emil-Abderhalden-Straße entfallen am Freitag, dem 26.8.2011 in der Zeit von 15.00 bis 22.00 Uhr alle Internetdienstleistungen (Katalogrecherche, Bestellungen, Verlängerungen von Medien) der Universitäts- und Landesbibliothek.

Verkürzte Öffnungszeit für Hauptlesesaal und Auskunft/ Zeitschriftenleseräume am Freitag, den 01.Juli 2011

Wegen der Vorbereitung auf die

Lange Nacht der Wissenschaften   

öffnen wir die oben genannten Benutzungsbereiche am Freitag, den 01. Juli 2011 für den normalen Studienbetrieb nur bis 16.00 Uhr.

Um 18.00 Uhr beginnt die "Lange Nacht der Wissenschaften" im Magazingebäude in der August-Bebel-Straße 50 .

[ mehr ... ]   

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang