Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2011
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2010
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2009
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Universitäts- und Landesbibliothek (ULB)

Jahr 2016

„Vergessene Kostbarkeiten“

Unter diesem Schwerpunktthema fördert die Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK) in diesem Jahr bundesweit 39 Modellprojekte zur Bestandserhaltung in Archiven und Bibliotheken.
Mit dem Modellprojekt: „ Die Ungarische Bibliothek - ein verborgener Schatz der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt“ gehört die ULB zu den geförderten Institutionen und wird Fördermittel in Höhe von ca. 19.400 Euro für die Restaurierung von 20 schwerstgeschädigten Drucken des 16.-18. Jahrhunderts erhalten.
Nach Abschluss des Projektes steht der wissenschaftlichen Forschung ein historischer Bestand zur Verfügung, der die Entwicklung einer neuen, durch Einfluss von Protestantismus und Humanismus geprägten Sammlung deutlich macht.  Sie zeigt die enge politisch-theologische Verflechtung zwischen Ungarn und Deutschland vom 16. - 19. Jahrhundert auf und beleuchtet im Kontext zum Jubiläum des Thesenanschlags im Jahre 2017 den Wittenberger Bildungskosmos.

[ mehr ... ]   

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Die Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, einschließlich der Zweigbibliotheken, bleibt vom 23.12.2015, 15:00 Uhr, bis zum 03.01.2016 und am 06.01.2016 geschlossen.
Sonderregelungen gelten für die Zweigbibliotheken Geobotanik (Ha 8) , Geowissenschaften (Ha 19), Klassische Altertumswissenschaften (Ha 26), Musik (Ha 38) und Europäische Aufklärung / IZEA (Ha 179). Bitte informieren Sie sich auf den Seiten dieser Zweigbibliotheken.

Jahr 2015

Eingeschränkte Nutzung der Ha1 am 15. und 16. Dezember 2015

Aufgrund kurzfristiger Erneuerungen von technischen Anlagen ist in der Zweigbibliothek Vorderer Orient/Ethnologie (Ha1) am 15. und 16. Dezember 2015 nur eine eingeschränkte Nutzung möglich. Ausleihe, Rückgabe sowie die Bearbeitung von Magazinbestellungen sind in dieser Zeit nicht möglich. Der Lesesaal kann zu den üblichen Öffnungszeiten genutzt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude

Die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude findet am 5. Dezember 2015  um 11.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Hauptgebäudes August- Bebel-Str. 50.

Volltest Thieme E-Books „Studium & Lehre“

Die Universitäts- und Landesbibliothek hat einen Testzugang zu allen verfügbaren Titeln der Thieme E-Book Library    „Studium & Lehre“ einrichten lassen. Der Zugang ist bis zum 30. November 2015 freigeschaltet.

Spätere Öffnung des Hauptlesesaals am 13.11.2015

Aus innerbetrieblichen Gründen öffnet der Hauptlesesaal in der August-Bebel-Straße 50 am 13. November 2015 erst um 10:30 Uhr.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude

Die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude findet am 7. November 2015  um 11.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Hauptgebäudes August- Bebel-Str. 50.

Schließung der ULB am 31.10.2015

Aufgrund des Feiertags bleiben die ULB und ihre Zweigbibliotheken am Samstag, 31.10.2015, geschlossen.
Ab Sonntag gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Tag der offenen Tür in der Zweigbibliothek Steintor-Campus

Am Samstag, 17.10.2015, findet der Tag der offenen Tür auf dem Steintor-Campus statt. Die Universitäts- und Landesbibliothek beteiligt sich mit Führungen durch die neue Zweigbibliothek . Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Auskunft zum Gebäude, zu den Beständen und beantworten Ihre Fragen zur Nutzung der Bibliothek. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ein herzliches Willkommen allen Studienanfängern!

Die Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt begrüßt alle neuen Studierenden der Martin-Luther-Universität. Die Anmeldung zur Benutzung kann in der Ortsleihe sowie in allen Zweigbibliotheken vorgenommen werden. Bitte bringen Sie hierfür Ihren Studierendenausweis und Ihren Personalausweis mit. In Kooperation mit den Fakultäten, Instituten und Fachschaften bieten die Zweigbibliotheken darüber hinaus Einführungen in die Bibliotheksbenutzung an.

Wir wünschen einen erfolgreichen Studienbeginn!

Zweigbibliothek Steintorcampus: Mahngebühren ab 15.10.2015

Für die Dauer des Umzugs der sieben Zweigbibliotheken waren deren Bestände von den Mahnungen ausgenommen. Zum 15.10.2015 werden die Mahnfristen nun wieder eingesetzt.
Bitte prüfen Sie Ihr Bibliothekskonto und verlängern Sie ggf. die Leihfristen. Bei Fragen und Problemen helfen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zweigbibliothek und der Ortsleihe gerne weiter.

Feierliche Eröffnung des Steintorcampus im neuen Bibliotheksgebäude

Am 14.10.2015 wird der Steintorcampus mit einem Festakt eröffnet. Aus diesem Grund öffnet die Zweigbibliothek Steintorcampus an diesem Tag erst um 18:00 Uhr. Bis 24:00 Uhr stehen Ihnen unsere Services zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie im Rahmen des Tags der offenen Tür am 17.10.2015 zu Führungen durch das neue Bibliotheksgebäude begrüßen zu dürfen.

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang