Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2011
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2010
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2009
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt (ULB)

Jahr 2017

Öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude

Die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude findet am 4. Februar 2017 um 11.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Hauptgebäudes August-Bebel-Str. 50.

Schließung der ULB am 06.01.2017

Am 06. Januar 2017 bleibt die ULB einschließlich ihrer Zweigbibliotheken  aufgrund des Feiertags geschlossen. Zweigbibliotheken mit Wochenendöffnung  sind ab 07.01.2017 zu den üblichen Zeiten geöffnet.

1881 - Ein deutscher Missionar geht nach Südafrika

ist der Titel des soeben erschienen 97. Bandes der Reihe „Schriften zum Bibliotheks- und Büchereiwesen in Sachsen-Anhalt“ mit den Tagebuchaufzeichnungen des Missionars Johannes Arndt (1857-1931) über seine Schiffsreise von Berlin nach Kimberley und die Missionsarbeit in Südafrika im 19. Jahrhundert.

[ mehr ... ]

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Die Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, einschließlich der Zweigbibliotheken, bleibt vom 23.12.2016, 15:00 Uhr, bis zum 01.01.2017 und am 06.01.2017 geschlossen.
Sonderregelungen gelten für die Zweigbibliotheken Geobotanik (Ha 8) , Musik (Ha 38) und Europäische Aufklärung/IZEA (Ha 179).  Bitte informieren Sie sich auf den Seiten dieser Zweigbibliotheken.

Neue Sitzmöbel für die Zweigbibliothek Steintor-Campus

Auch in der  Zweigbibliothek Steintor-Campus können wir Ihnen nun neue Sitzmöbel anbieten. Im Foyer wurden vier Sofas aufgestellt, die bereits intensiv genutzt werden. In den Lern- und Arbeitsbereichen haben wir insgesamt neun Sessel auf die verschiedenen Etagen verteilt.

[ mehr ... ]

Neue Sitzmöbel für die Zentrale Bibliothek

Im Garderobenraum der Zentralen Bibliothek wurden zusätzlich zu den neuen Garderobenschränken nun auch neue Sitzmöbel aufgestellt.
Wir wünschen Ihnen erholsame Pausenzeiten.

[ mehr ... ]

Zusätzliche Garderobenschränke und „Schlüsselwörter“-Ausstellung in der Zweigbibliothek Steintor-Campus

In der Zweigbibliothek Steintor-Campus stehen 79 zusätzliche Garderobenschränke zur Verfügung. Die nun insgesamt 291 Schränke wurden mit RFID-Schlössern ausgestattet, die Sie mit Ihren Nutzerkarten verschließen können.
Nach der Umstellung der Garderobenschlösser auf RFID sind unter dem Titel „Schlüsselwörter“ die von Nutzerinnen und Nutzern kreativ gestalteten Schlüsselanhänger nun im Erdgeschoss der Zweigbibliothek Steintor-Campus zu bewundern.

Testphase zur Wassermitnahme in Bibliotheksräumlichkeiten

In einer Testphase wird ab sofort in vielen Räumlichkeiten der ULB-Zweigbibliotheken die Mitnahme von Wasser in durchsichtigen, verschlossenen Flaschen erlaubt sein. Von dieser Regelung ausgenommen sind Bibliotheksbereiche, in denen historische Bestände vor Erscheinungsjahr 1850 aufgestellt sind. Diese werden durch Aushänge kenntlich gemacht.

KEK – Projekt „Vergessene Kostbarkeiten“ erfolgreich beendet

Zu Jahresbeginn kann die Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt den erfolgreichen und sehenswerten Abschluss eines von der Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturgutes (KEK) unter dem Motto „Vergessene Kostbarkeiten“ geförderten Projektes mit dem Titel: „ Die Ungarische Bibliothek - ein verborgener Schatz der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt“ vermelden.
Durch die Mittel der Projektförderung konnte eine Vollrestaurierung von 20 schwerstgeschädigten Drucken realisiert werden. Sechs Bände wurden in der bibliothekseigenen Restaurierungswerkstatt aufgearbeitet.

Jahr 2016

Neue Datenbanken bei De Gruyter lizenziert

Ab sofort stehen folgende Datenbanken im Uni-Netz zur Verfügung:

Eingeschränkter Service in allen Bibliotheken vom 25. – 28.11.2016

Aufgrund des Versionswechsels des lokalen Bibliothekssystems der ULB sind vom 25.11. bis voraussichtlich 28.11.2016 folgende Services NICHT verfügbar:

  • Ausleihe und Rücknahme von Medien
  • Bestellungen auf magazinierte Bestände
  • Durchführung von Verlängerungen oder Vormerkungen
  • Bezahlung von Mahngebühren.

Die Standorte bleiben zu den üblichen Zeiten geöffnet. Der OPAC steht zur Recherche zur Verfügung, das Nutzerkonto kann jedoch nicht eingesehen werden.  Die Mahngebühren werden vom 25.11. bis einschließlich 01.12.2016 ausgesetzt.

Bitte denken Sie rechtzeitig an die Entleihung benötigter Literatur.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Schließung der ULB am 31.10.2016

Die Universitäts- und Landesbibliothek, einschließlich ihrer Zweigbibliotheken, bleibt am 31.10.2016 aufgrund des Feiertags geschlossen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang