Martin Luther University Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2011
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2010
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2009
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Further settings

Newsarchiv: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt (ULB)

Jahr 2016

Campuslizenz Citavi für drei Jahre verlängert

Die MLU hat die Lizenz für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi um drei weitere Jahre bis zum 30.09.2019 verlängert. Dieses Programm integriert Literaturverwaltung, Wissensorganisation und Aufgabenplanung und bietet eine Hilfestellung für  das Schreiben wissenschaftlicher Texte. Ab September wird die Universitäts- und Landesbibliothek wieder Citavi-Schulungen anbieten. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Testzugang zum "Handbook of Zoology Online" bis 20.9.2016

Die Datenbank Handbook of Zoology Online    des de Gruyter Verlages basiert auf dem international bekannten und renommierten "Handbuch der Zoologie - eine Naturgeschichte der Stämme des Tierreiches". Die Datenbank beinhaltet das komplette Archiv des Handbuchs (ca. 28.000 Seiten), welches neu nach taxonomischen Gesichtspunkten geordnet wurde und kontinuierlich aktualisiert und erweitert wird.

Ausbildungsende der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Wir haben es geschafft!
Nach drei bzw. zwei Jahren haben wir unsere Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (FaMI) erfolgreich beendet. Der schulische Teil der Ausbildung fand im Staatlichen Berufsschulzentrum Kyffhäuserkreis in Sondershausen, der praktische in der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt und ihren Zweigbibliotheken statt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Kollegen der Zentrale und der Zweigbibliotheken für ihre hilfreiche Unterstützung während der Ausbildung und hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.
Maria Bauerschäfer, Anna-M. Kahlert, Christina Reuter, Josephin Schulze und Vanessa Sees

Verkürzte Öffnungszeiten in den Semesterferien

In der vorlesungsfreien Zeit vom 18.07. bis 09.10.2016 gelten in der Zentrale der ULB und einigen Zweigbibliotheken verkürzte Öffnungszeiten. Diese entnehmen Sie bitte der jeweiligen Zweigbibliothekshomepage.

Testzugang zur Datenbank Springer Materials bis 15.09.2016

Die ULB hat für die Datenbank Springer  Materials    - the  Landolt-Börnstein database  einen Testzugang einrichten lassen.
Springer Materials ist eine umfassende Datensammlung zu physikalischen  und chemischen Eigenschaften von Materialien aus allen Gebieten der  Physik, Chemie, Ingenieur- und Materialwissenschaften. Sie enthält u.a.  die Daten des Landolt-Börnstein ab 1961.

Öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude

Die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude findet am 3. September 2016 um 11.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Hauptgebäudes August-Bebel-Str. 50.

Testzugang für die Datenbank Nano Online bis 19.08.2016

Die ULB bietet ihren Nutzern einen Testzugang für die Datenbank Nano  Online    an. Diese deckt die Themenfelder Nanowissenschaft und Nanotechnologie  mit Forschungsergebnissen aus Physik, Chemie, Materialwissenschaften,  Ingenieurwissenschaften und Medizin ab. Der Zugang ist bis zum  19.08.2016 freigeschaltet.

Testzugänge E-Books „Studium & Lehre“ und Bilddatenbank Anatomie

Die ULB hat Testzugänge zu allen verfügbaren Titeln der Thieme E-Book Library „Studium & Lehre“    und zur Bilddatenbank Anatomie    von Thieme einrichten lassen. Der Zugang zu beiden Tests ist bis zum 15. August 2016 freigeschaltet.

Öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude

Die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude findet am 6. August 2016 um 11.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Hauptgebäudes August-Bebel-Str. 50.

Wartungsarbeiten am OPAC

Am Donnerstag, 04.08.2016, kann es wegen Wartungsarbeiten vorübergehend zu Störungen am Bibliothekskatalog (OPAC) kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Lange Nacht der Wissenschaften 2016

Die ULB beteiligt sich am 01.07.2016 mit verschiedenen Veranstaltungen    an der Langen Nacht der Wissenschaften.  Besuchen Sie die Lesung zum Schreiben im Exil in der Zweigbibliothek Steintor-Campus, reisen Sie mit uns in ferne Galaxien in der Zweigbibliothek Geowissenschaften oder nehmen Sie an einer der Führungen durch die verschiedenen Häuser teil. Für das leibliche Wohl wird im Garten der Hauptbibliothek, August-Bebel-Straße 50, gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schließung des Hauptlesesaals zur Lange Nacht der Wissenschaften

Aufgrund der Vorbereitungen für die Lange Nacht der Wissenschaften schließt der Hauptlesesaal der ULB am 01.07.2016 bereits um 15:00 Uhr. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ab 17:00 Uhr begrüßt Sie dort das Buchdorf Mühlbeck-Friedersdorf zur langen Büchernacht.

Leave news archive

Up