Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Digitalisierung des Nachlasses Leopold Zunz in der JNUL Jerusalem

Titel: Wissenschaftliche Erschließung, Verfilmung und Digitalisierung des Nachlasses Leopold Zunz in der Jüdischen National- und Universitätsbibliothek Jerusalem

Förderer: DFG

Förderumfang: Sach- und Personalmittel

Projektlaufzeit: 2006-2009

Projektbeschreibung: Der handschriftliche Nachlaß von Leopold Zunz, einer der zentralen Persönlichkeiten der im 19. Jahrhundert begründeten „Wissenschaft des Judentums“, wurde 1939 vor den Nationalsozialisten in Sicherheit gebracht und ist seitdem Eigentum der Israelischen Nationalbibliothek (früher Jewish National and University Library)  Jerusalem. Ziel des Vorhabens war es, die im Nachlass vorhandenen wertvollen Quellen zur deutsch-jüdischen Kultur und Wissenschaft des 19. Jahrhunderts durch Mikroverfilmung dauerhaft zu erhalten sowie das Material für einen breiten Nutzerkreis zu erschließen.

Die Verfilmung und Digitalisierung des gesamten Archivs mit seinen unikalen Materialien rettete nicht nur die Archivdokumente vor dem Verfall, sondern ermöglichte einen weltweit uneingeschränkten direkten Zugriff auf die Materialen, die zuvor ohne erheblichen Aufwand nur sehr wenigen Forschern zugänglich waren. Die weitere Erforschung der „Wissenschaft des Judentums“ und der Rolle ihres Gründer­vaters Leopold Zunz wird ohne Zweifel von den durchgeführten Erschließung smaßnamehn profitieren und ein neues Kapitel in der Beschäftigung mit der „Wissenschaft des Judentums“ eröffnen.

Das Vorhaben wurden in enger Zusammenarbeit einschlägig spezialisierter Institute in Halle, Düsseldorf und Jerusalem mit der Abteilung „Deutsche Archive“ der Nationalbibliothek in Jerusalem, der ULB Halle, der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz in Berlin und dem Sondersammelgebiet 7.7 der DFG „Judentum“ an der Universitätsbibliothek in Frankfurt/Main realisiert.

Ergänzende Informationen und Publikationen:

Die Website des Vorhabens ist unter der URL http://www.jewish-archives.org    zugänglich.

Die Ergebnisse wurden publiziert :

Giuseppe Veltri, Evelyn Burkhardt, Grit Schorch, Till Schicketanz, Lutz Wiederhold: Die Digitalisierung des Leopold Zunz-Archivs : ein Projekt des Leopold Zunz Centers der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im Kontext der Digitalen Bibliothek der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt. In: ABI-Technik : Zeitschrift für Automation, Bau und Technik im Archiv-, Bibliotheks- und Informationswesen 29(2009), 78-89

Zum Seitenanfang