Martin Luther University Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2020
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2011
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2010
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2009
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Further settings

Newsarchiv: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt (ULB)

Jahr 2020

Springer Nature und Projekt DEAL unterzeichnen weltweit umfangreichsten Open Access-Transformationsvertrag

Mit Wirkung zum 01. Januar 2020 haben der Verlag Springer Nature und das Projekt DEAL den weltweit umfangreichsten Open Access-Transformationsvertrag unterzeichnet.

Autoren berechtigter Hochschulen können wissenschaftliche Artikel im Gold-OA-Standard in Springer Nature Hybrid- oder reinen OA-Zeitschriften veröffentlichen.

Des Weiteren erhalten Sie Lesezugriff auf das umfangreiche Zeitschriften-Portfolio des Verlages. Dieser Vertrag ist ein weiterer wichtiger Meilenstein mit Hilfe von Open Access wissenschaftliche Ergebnisse sichtbarer und freier zugänglich zu machen.

[ more ... ]   

Schließung der ULB an Pfingsten

22.05.2020: Die Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, einschließlich ihrer Zweigbibliotheken, bleibt vom 31.05.2020, bis einschließlich 01.06.2020 geschlossen.

Wir wünschen Frohe Pfingsten!

Einstellung des Fernleihdienstes

Aufgrund der bundesweiten Schließungen von wissenschaftlichen und öffentlichen Bibliotheken ist eine Bedienung von Fernleihbestellungen nicht mehr möglich. Die Fernleihe wurde aus diesem Grund verbundübergreifend am 16.03.2020 bis auf unbestimmt Zeit eingestellt. Wir informieren Sie, sobald wieder Bestellungen möglich sind.

DFG bewilligt erneut Gelder für den Publikationsfonds der MLU für die Jahre 2020 und 2021

Mitte Oktober hat die DFG für die Jahre 2020 und 2021 Mittel für den Publikationsfonds der MLU bewilligt. Es stehen zur Finanzierung der Publikationsgebühren von Open Access Zeitschriftenartikeln pro Jahr ca. 92.000 € zur Verfügung, dabei werden 60% DFG von der DFG finanziert und 40% aus Eigenmitteln der ULB. Der Publikationsfonds steht den Wissenschaftlern der Universität seit Mitte 2017 zur Verfügung und wird seit 2018 durch die DFG gefördert. Insgesamt konnten seither bereits rund 120 Publikationen gefördert werden.

Postalischer Buchversand für die Examensvorbereitung von Studierenden

22.04.2020: Aufgrund der anhaltenden Schließung übernimmt die ULB ab sofort den Buchversand für ihre studentische Nutzer*innen, die sich in Examensvorbereitung befinden. Die Bestellungen von maximal drei Monografien ab Erscheinungsjahr 1920 sind ab sofort über Ha:Lit    möglich. Der Versand erfolgt über einen Postdienstleister an die der ULB vorliegende Adresse. Dieser Service ist kostenlos.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Versanddienstleister aufgrund von erhöhten Auftragszahlen eine Auslieferung innerhalb von 24 Stunden derzeit nicht gewährleisten kann.

Bestände der Zweigbibliothek Musik verfügbar

14.04.2020: Nach Renovierung der Räumlichkeiten ist der Bestand der Zweigbibliothek Musik wieder am Standort aufgestellt. Ab sofort nehmen wir auch für diesen Bestand Ihre Bestellungen für HARIEL und Digitale Semesterapparate entgegen.

Schließung der Ortsleihe am 04.03.2020

Aufgrund einer internen Veranstaltung schließt die Ortsleihe in der August-Bebel-Straße 50 am 04.03.2020 von 08:30 Uhr bis ca. 11:30 Uhr. Alle anderen Standorte bleiben regulär geöffnet.

Öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude

02.03.2020: Die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude findet am 07. März 2020 um 11.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Hauptgebäudes August-Bebel-Str. 50.

Studentische Aushilfskräfte gesucht

In der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt sind zum 01.04.2020 mehrere Stellen als Studentische Aushilfskräfte zu besetzen. Die Bewerbung ist bis zum 29.02.2020 möglich.

[ more ... ]

Einigung mit Springer Nature: Weiterer Erfolg bei den DEAL-Verhandlungen

Die über 700 deutschen Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen des  DEAL-Konsortiums haben einen weiteren Erfolg eingefahren: In der  vergangenen Woche haben Vertreter von DEAL und des Verlagshauses  Springer Nature eine Vereinbarung für eine Nationale Lizenz und Open  Access ab 2020 unterzeichnet. Damit ist nicht nur der freie Zugriff auf  die meisten Inhalte der Verlagsgruppe gesichert. Künftig sollen neue  Artikel auch standardmäßig im Open Access publiziert werden.

[ more ... ]   

Bargeldloses Bezahlen

Ab 06.02.2020 können an elf Standorten der ULB die Bibliotheksgebühren mit dem Benutzerausweis (Studierendenausweis, Mitarbeiterausweis) an Bezahlautomaten beglichen werden. Zudem ist das Aufwerten der Ausweise mittels Girocard möglich.
Die Barzahlung von Gebühren wird nach einer Übergangsfrist nur noch in der Ortsleihe der ULB, August-Bebel-Straße 50, möglich sein. Die Geldannahmestellen der Zweigbibliotheken werden geschlossen.

Schließung der Zweigbibliothek Musik aufgrund von Renovierungsarbeiten

Die Zweigbibliothek Musik (Ha 38) wird aufgrund von Renovierungsarbeiten von voraussichtlich Mitte Februar bis Ende März oder Anfang April 2020 geschlossen sein. Die genauen Daten werden noch bekannt gegeben. Während der Renovierung sind die ausgelagerten Bestände nicht zugänglich. Zur Ausleihe berechtigte Personen können ab Montag, dem 03.02.2020 (bis zum letzten Öffnungstag vor der Schließung) Medien über die regulären Ausleihfristen hinaus entleihen (Rückgabefrist: 30.04.2020). Die Semesterapparate der Musik werden in diesem Zeitraum in der Zweigbibliothek Steintor-Campus (Ha 18) aufgestellt und stehen Ihnen dort zur Nutzung vor Ort zur Verfügung (Standort: Erdgeschoss).

Leave news archive

Up