Martin Luther University Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2020
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2011
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2010
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

2009
Jan Feb Mar Apr May Jun
Jul Aug Sep Oct Nov Dec

Further settings

Newsarchiv: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt (ULB)

Jahr 2020

Erweiterte Zugänge zu eMedien

25.03.2020: Die ULB wird in den kommenden Monaten ihre digitalen Bestände weiter ausbauen. Dazu sind wir auch auf die Mithilfe unserer Nutzer*innen angewiesen. Insbesondere Lehrende der MLU bitten wir um Erwerbungsvorschläge für bisher nicht online verfügbare Literatur. Bitte wenden Sie sich direkt an die zuständigen Fachreferenten.

Im Rahmen der gegenwärtigen Situation erweitern wir in Absprache mit verschiedenen Anbietern bereits das Angebot von eMedien im Testzugang. Die Seite wird ständig aktualisiert und bietet einen Überblick über aktuelle Zugriffsmöglichkeiten.

[ more ... ]

Anmeldung zur Bibliotheksnutzung ab sofort online möglich

25.03.2020: Ab sofort bietet die ULB die Möglichkeit, sich online zur Bibliotheksnutzung anzumelden. Damit soll bislang nicht angemeldeten Angehörigen der MLU sowie landesbibliothekarischen Nutzern der Zugang zu unseren Ressourcen gewährt werden. Weitere Informationen finden Sie hier:

[ more ... ]

Schließung der Ortsleihe am 04.03.2020

Aufgrund einer internen Veranstaltung schließt die Ortsleihe in der August-Bebel-Straße 50 am 04.03.2020 von 08:30 Uhr bis ca. 11:30 Uhr. Alle anderen Standorte bleiben regulär geöffnet.

Öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude

02.03.2020: Die nächste öffentliche Führung durch das historische Magazingebäude findet am 07. März 2020 um 11.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Hauptgebäudes August-Bebel-Str. 50.

Studentische Aushilfskräfte gesucht

In der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt sind zum 01.04.2020 mehrere Stellen als Studentische Aushilfskräfte zu besetzen. Die Bewerbung ist bis zum 29.02.2020 möglich.

[ more ... ]

Einigung mit Springer Nature: Weiterer Erfolg bei den DEAL-Verhandlungen

Die über 700 deutschen Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen des  DEAL-Konsortiums haben einen weiteren Erfolg eingefahren: In der  vergangenen Woche haben Vertreter von DEAL und des Verlagshauses  Springer Nature eine Vereinbarung für eine Nationale Lizenz und Open  Access ab 2020 unterzeichnet. Damit ist nicht nur der freie Zugriff auf  die meisten Inhalte der Verlagsgruppe gesichert. Künftig sollen neue  Artikel auch standardmäßig im Open Access publiziert werden.

[ more ... ]   

Bargeldloses Bezahlen

Ab 06.02.2020 können an elf Standorten der ULB die Bibliotheksgebühren mit dem Benutzerausweis (Studierendenausweis, Mitarbeiterausweis) an Bezahlautomaten beglichen werden. Zudem ist das Aufwerten der Ausweise mittels Girocard möglich.
Die Barzahlung von Gebühren wird nach einer Übergangsfrist nur noch in der Ortsleihe der ULB, August-Bebel-Straße 50, möglich sein. Die Geldannahmestellen der Zweigbibliotheken werden geschlossen.

Schließung der Zweigbibliothek Musik aufgrund von Renovierungsarbeiten

Die Zweigbibliothek Musik (Ha 38) wird aufgrund von Renovierungsarbeiten von voraussichtlich Mitte Februar bis Ende März oder Anfang April 2020 geschlossen sein. Die genauen Daten werden noch bekannt gegeben. Während der Renovierung sind die ausgelagerten Bestände nicht zugänglich. Zur Ausleihe berechtigte Personen können ab Montag, dem 03.02.2020 (bis zum letzten Öffnungstag vor der Schließung) Medien über die regulären Ausleihfristen hinaus entleihen (Rückgabefrist: 30.04.2020). Die Semesterapparate der Musik werden in diesem Zeitraum in der Zweigbibliothek Steintor-Campus (Ha 18) aufgestellt und stehen Ihnen dort zur Nutzung vor Ort zur Verfügung (Standort: Erdgeschoss).

Schließung der Zweigbibliothek Vorderer Orient/ Ethnologie am 07.02.

Aufgrund einer Veranstaltung im Lesesaal der Zweigbibliothek Vorderer Orient/ Ethnologie (Ha 1) ist der Lesesaal am 07.02.2020 ab 16 Uhr nicht benutzbar.

Die Rücknahme und Ausgabe von Literatur an der Ausleihtheke der Zweigbibliothek sind in diesem Zeitraum uneingeschränkt möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Einführung bargeldloser Zahlungsverkehr im Januar

Zu Beginn des neuen Jahres plant die ULB die Einführung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs von Bibliotheksgebühren. Mit Ausnahme der Zweigbibliotheken Klass. Altertumswissenschaften (Ha 26) und Europ. Aufklärung/IZEA (Ha 179) werden dazu an allen anderen Standorten Bezahlautomaten installiert, die zudem eine Aufbuchung von Geld auf die Nutzerausweise ermöglichen.

Die Barzahlung von Gebühren wird nach einer Übergangsfrist von ca. acht Wochen nur noch in der Ortsleihe der ULB, August-Bebel-Straße 50, möglich sein. Die Geldannahmestellen der Zweigbibliotheken werden geschlossen.

Digitalisierungsprojekt mittelalterlicher Handschriften bewilligt

Die Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt wird dank der Förderung durch die DFG in diesem und im kommenden Jahr knapp die Hälfte ihrer mittelalterlichen Codices digitalisieren: die abendländischen, meist lateinischen Handschriften der ehemaligen Stifts- und Gymnasialbibliothek Quedlinburg sowie die Handschriften in deutscher und niederländischer Sprache.

Austausch der Garderobenschränke in den Zweigbibliotheken Medizin

Ab dem 22.01.2020 bis ca. 31.01.2020 werden die Garderobenschränke in den Zweigbibliotheken Medizin: Medizin-Campus und Universitätsklinikum ausgetauscht.

Die Nutzung der Zweigbibliotheken ist davon nicht betroffen, es kann aber zu Beeinträchtigungen durch Lärm kommen.

Leave news archive

Up