Martin Luther University Halle-Wittenberg

Ansicht des Hauptgebäudes in der August-Bebel-Straße 50

Contact

Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt

August-Bebel-Straße 13/50
06108 Halle (Saale)

postal address:
Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
06098 Halle (Saale)

Leihstelle

phone: +49 345 5522207
fax: +49 345 5527141

August-Bebel-Straße 50

Auskunft

phone: +49 345 5522166
fax: +49 345 5527634

August-Bebel-Straße 13

Further settings

Login for editors

Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt (ULB)



in cooperation with EBSCO   


Neuindexierung von Ha:Lit

Infolge von Katalogneueinspielungen durch den Service-Provider im laufenden System, kommt es derzeit zu vereinzelten  fehlerhaften Bestandsnachweisen der gedruckten und elektronischen Medien der ULB. Wir bitten dies zu entschuldigen.  Eine Recherche der Literatur über den OPAC     ist ohne Einschränkungen möglich. Für weitere Fragen steht ihnen das Team Auskunft zur Verfügung.

Veränderte Öffnungszeiten für die Zweigbibliotheken Geowissenschaften und IZEA

Ab 01.10.2022 öffnet die Zweigbibliothek Geowissenschaften wieder montags bis freitags zwischen 08:00 und 18:00 Uhr.

Die Zweigbibliothek IZEA/Europ. Aufklärung (Ha179) ist ab Oktober montags, dienstags und mittwochs zwischen 09.00 und 17:00 Uhr geöffnet. Eine weitere Öffnung an Donnerstagen ist geplant und wird zeitnah umgesetzt.

Maskenpflicht in Zweigbibliotheken Medizin

Aufgrund steigender Inzidenzen gilt in den Zweigbibliotheken Medizin-Campus (Ha6) und Universitätsklinikum (Ha150) ab 05.07.2022 wieder die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske auf Verkehrswegen und Arbeitsplätzen.

Änderungen bei der Maskenpflicht

Ab 07.06.2022 entfällt in den Bibliotheken die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP- oder FFP2-Maske). Da auf den Verkehrswegen und an den Arbeitsplätzen der ULB weiterhin enger Kontakt zu Personen besteht und ein Infektionsrisiko nach wie vor nicht ausgeschlossen werden kann, wird das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske jedoch weiterhin empfohlen.

Neuer Service: E-Book-Fernleihe

Der Gemeinsame Bibliotheksverbund (GBV) bietet seit 11.05.2022 die Möglichkeit, Teilkopien aus E-Books zu bestellen. Derzeit stellen 11 Lieferbibliotheken ihre unterschiedlich umfangreichen E-Book-Bestände zur Verfügung. Aufgrund des geltenden Urheberrechts erfolgt die Auslieferung an Nutzer:innen als Papierkopie.

News archive

Up