Suche
Close this search box.

Literaturverwaltung

Mendeley

Mendeley ist eine kommerzielle Software zur Literaturverwaltung. Sie kann als Desktopanwendung in Windows, macOS und Linux genutzt werden, oder unabhängig vom Betriebssystem als Web-Interface in allen gängigen Browsern. Zudem wird Mendeley als mobile App für Android und iOS angeboten.


Mit Mendeley können Referenzen und Notizen in einer Datenbank organisiert und mit privaten Gruppen geteilt und bearbeitet werden. Das Erstellen und Bearbeiten von Literaturverzeichnissen ist in den gängigsten Textverarbeitungsprogrammen (u.a. Microsoft Word, Pages (Apple), Libre Office, LaTex) möglich. Dabei kann aus vorhandenen und selbst definierten Zitierstilen gewählt werden. Mendeley unterstützt den Import von bibliographischen Daten und Volltexten. Zudem kann die Datenbank über die Watch Folder-Funktion bei neuen Referenzen automatisch erweitert werden. Durch den Cloudspeicher ist Mendeley von allen Geräten aus synchron nutzbar.


Eine persönliche Registrierung vor der Verwendung des Programms ist erforderlich. Die Registrierung und Nutzung ist derzeit bis zu einer Cloudspeichernutzung von 2 GB kostenlos. Eine dieses Basispaket übersteigende Lizenz wird seitens der ULB nicht angeboten.

Übersicht

Download und Installation

  1. Mendeley herunterladen und installieren
  2. Einstellungen für Import, Layout, und Daten-Synchronisierung mit dem Web-Plug-In über das Menu „Tools -> Options“ definieren und speichern

 

Tipp: Zur Einführung stellt Mendeley hier Leitfäden bereit. Zu weiteren Fragen können Sie das Support Center einsehen.