Suche
Close this search box.

Beitrag

Lange Nacht der Wissenschaften am 5. Juli

Inhalt

Im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften am 5. Juli lädt die Universitäts- und Landesbibliothek zu einem Blick hinter die Kulissen ein: Wie kommt eine Zeitung aus dem Jahr 1800 ins Internet, wie wird ein Buch von Schimmel befreit und warum sind die Regale im Magazin aktuell so leer?

Auch in den Zweigbibliotheken Rechtswissenschaften, Steintor-Campus und Klassische Altertumswissenschaften werden Führungen angeboten.

Das vollständige Programm finden Sie hier.


Ähnliche Beiträge

Die Lesesäle der ULB-Zentrale als Lernort

Weiterlesen

Anbieterwechsel bei Ha:lit

Weiterlesen

Rückblick auf den Workflowday

Weiterlesen